Stellenanzeigen

14. Oktober 2021 : Wir suchen in Vollzeit, zum nächstmöglichen Zeitpunkt: eine:n Sachbearbeiter:in und eine:n Elektroniker:in und eine:n Auszubildende:n zum/zur Verwaltungsangestellte:n für den Ausbildungsstart 2022; (m/w/d)

Unsere aktuellen Stellenanzeigen

Als zukunftsorientierter Zweckverband mittlerer Größe stellen wir uns der Verantwortung der Trinkwasserversorgung und hierzu bilden hochqualifizierte und motivierte Mitarbeiter die Basis einer erfolgreichen Aufgabenbewältigung.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Vollzeit (39 Stunden) für unsere Verwaltung eine/n

Sachbearbeiter/in im Bereich Beitrags- und Gebührenwesen (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet:
• Festsetzung von Wasserbenutzungsgebühren und Mitwirkung bei der jährlichen Wassergebührenabrechnung zum 30. September
• Erfassung und Pflege von Kundenstamm- und Abrechnungsdaten
• Erfassung und Pflege von Zählerdaten
• Zuordnung von Zahlungseingängen sowie Mahnwesen
• Allgemeine Verwaltungsaufgaben
• Mithilfe in der Herstellungsbeitragsveranlagung
• Übernahme von temporären weiteren Aufgaben


Ihr Profil:
• abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation, mit der Bereitschaft zur Fortbildung im öffentlichen Dienst
• Idealerweise mit Fachkenntnissen aus dem Versorgungsbereich (Beiträge und Ge-bühren)
• Hohe Zuverlässigkeit, selbständige Arbeitsweise und Organisationsgeschick
• Einen sicheren Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen
• Ein freundliches souveränes und kundenorientiertes Auftreten, sehr gute Umgangsformen und eine entsprechende Kommunikation mit Kolleginnen/Kollegen und Geschäftspartnern

Wir bieten:

• Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

• Sichere Beschäftigung in einem modernen Versorgungsunternehmen im öffentlichen Dienst

• Vergütung nach dem Tarifvertrag der Versorgerbetriebe TV-V entsprechend Ihrer Erfahrung mit attraktiven Nebenleistungen, z. B. arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, Sonderzuwendungen, Weiterbildungsmöglichkeiten

• Eine umfassende Einarbeitung durch die Kolleginnen und Kollegen des Gebühren- und Beitragswesens

• Flexible Arbeitszeitgestaltung mit 30 Tage Urlaub im Jahr und zusätzlich arbeitsfreie Tage am 24./31.12., Sonderurlaub bei besonderen Anlässen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte nutzen Sie vorzugsweise die Möglichkeit per Mail an: peter.obermeier@wzv-regensburg.de oder senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 31.01.2022 an den:

Zweckverband zur Wasserversorgung
Landkreis Regensburg-Süd
Herrn Dipl. Ing. (FH) Obermeier
Aukofener Straße 17
93098 Mintraching

Bewerber und Bewerberinnen mit einer Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Etwaige Bewerbungs- und Reisekosten werden vom Zweckverband zur Wasserversorgung nicht erstattet.
Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein frankierter Frei-umschlag beiliegt. Andernfalls werden sie nach 6 Monaten vernichtet. Senden Sie uns daher keine Originale.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Obermeier zur Verfügung: Tel. 09406/9410-17

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Vollzeit (39 Stunden) zur Unterstützung unseres Teams eine/n

Elektriker/in

Wir erwarten:
- Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Elektriker/in oder eine vergleichbare Qualifikation
z. B. als Elektroniker/in für Anlagentechnik oder Betriebstechnik etc.
- Einschlägige Berufserfahrung und gültigen Führerschein mindestens der Klasse B
- Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, hohe Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, eigenverantwortliche Arbeitsweise und Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Wir bieten:
- Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
- Sichere Beschäftigung in einem modernen Versorgungsunternehmen im öffentlichen Dienst
- Vergütung nach dem Tarifvertrag der Versorgerbetriebe TV-V entsprechend Ihrer Erfahrung mit attraktiven Nebenleistungen, z. B. arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, Sonderzuwendungen, Weiterbildungsmöglichkeiten
- Eine umfassende Einarbeitung durch die Kolleginnen und Kollegen
- 30 Tage Urlaub im Jahr und zusätzlich arbeitsfreie Tage am 24./31.12., Sonderurlaub bei besonderen Anlässen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte nutzen Sie vorzugsweise die Möglichkeit per Mail an: peter.obermeier@wzv-regensburg.de oder senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 31.01.2022 an den:

Zweckverband zur Wasserversorgung

Landkreis Regensburg-Süd
Herrn Obermeier
Aukofener Straße 17
93098 Mintraching

Bewerber und Bewerberinnen mit einer Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Etwaige Bewerbungs- und Reisekosten werden vom Zweckverband zur Wasserversorgung nicht erstattet. Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein frankierter Frei-umschlag beiliegt. Andernfalls werden sie nach 6 Monaten vernichtet. Senden Sie uns daher keine Originale.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Obermeier zur Verfügung: Tel. 09406/9410-17

 

Zum Ausbildungsbeginn im September 2022

 Zum 01.09.2022 suchen wir für unsere Verwaltung eine/n

Auszubildende/n zur/zum Verwaltungsfachangestellten

Ausbildungsdauer und Ausbildungsinhalte:

  • 3 Jahre Ausbildungszeit
  • Die Ausbildung besteht aus einem theoretischen Teil an einer Berufs- und Verwaltungsschule und einem fachpraktischen Teil in den Abteilungen der Ver-waltung des Zweckverbandes zur Wasserversorgung in Mintraching und in einer Gemeindeverwaltung, für die Ausbildungsinhalte öffentlicher Sicherheit und Ordnung sowie Sozialhilfe mit einer Gesamtdauer von ca. 8 Wochen

Ihr Profil:

  • Interesse an einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Berufsausbildung sowie an der Arbeit mit Gesetzesvorschriften
  • Einen mittleren Bildungsabschluss
  • Ein freundliches und kommunikatives Auftreten im Umgang mit Kunden, Kolleginnen und Kollegen
  • Gutes sprachliches Ausdrucksvermögen und Organisationsgeschick
    Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Lernbereitschaft

Wir bieten:

  • Eine fachgerechte, zukunftsorientierte Berufsausbildung in einem modernen
  • Kommunalunternehmen im kollegialen Team
  • Die monatliche Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag TVAöD-BBiG und beträgt
im ersten Ausbildungsjahr 1.068,26 €
im zweiten Ausbildungsjahr 1.118,20 €
im drittenAusbildungsjahr 1.164,02 €

sowie die üblichen Sozialleistungen des TVAöD

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte nutzen Sie vorzugsweise die Möglichkeit per Mail an: peter.obermeier@wzv-regensburg.de oder senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 31.01.2022 an den:

Zweckverband zur Wasserversorgung
Landkreis Regensburg-Süd
Herrn Dipl. Ing. (FH) Obermeier
Aukofener Straße 17
93098 Mintraching

Bewerber und Bewerberinnen mit einer Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Etwaige Bewerbungs- und Reisekosten werden vom Zweckverband zur Wasserversorgung nicht erstattet. Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein frankierter Frei-umschlag beiliegt. Andernfalls werden sie nach 6 Monaten vernichtet. Senden Sie uns daher keine Originale.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Obermeier zur Verfügung: Tel. 09406/9410-17